Du bist hier:Start / Attraktion / Natur

Der See Cisie (Czyste)

Der See Cisie (Czyste)

Kontaktangaben

Adresse:
Der See Cisie (Czyste)
Cisie, 66-530 Bledzew
E-mail: poczta@bledzew.pl
www: bledzew.pl

Allgemeine Angaben zur Person

Kontakt:
Artur Musialski
Adresse:
Bledzew, ul. Kościuszki 16, 66-350 Bledzew
Tel.: 957436610

Öffnungszeiten

Ganzjährig zugänglich.

Beschreibung

Cisie (Czyste) – ein Endsee auf der Lebuser Seenplatte, in der Nähe der Stadt Skwierzyna, ca. 1 km von der Straße Bledzew- Guruńsko entfernt.

  • Länge der Uferlinie: 3200 m.
  • Unterwasserpflanzen nehmen eine Fläche von 4,8 ha ein, was 12,2 % der Fläche des Wasserspiegels ausmacht.
  • Das Ufer ist vollkommen bewaldet.

Das Wasser ist überaus transparent und gehört der zweiten Sauberkeitsklasse an. Das Ostufer ist hoch und trocken.

In der steilen Böschung am Westufer befinden sich zahlreiche tiefe Schluchten.

Im Süden ist der See Cisie mit dem um 200 m entfernten See Chycina benachbart.

Das Objekt verfügt über

Unentgeltlicher ParkplatzAufenthalt von TierenAufenthalt von Personen mit Behinderungen

Bildergalerie

Kommentare und Bewertungen

Noch keine Objektbewertung.
Poprzedni
Mai 2024
Następny
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Suchen
Lage:
Das Objekt verfügt:
Europejski Fundusz Rolny na rzecz Rozwoju Obszarów Wiejskich - Europa inwestująca w obszary wiejskie.
Projekt współfinansowany ze środków Unii Europejskiej w ramach działania „Wdrażanie projektów współpracy”
Osi IV LEADER Programu Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007 – 2013.
Instytucja Zarządzająca Programem Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007-2013 - Minister Rolnictwa i Rozwoju Wsi.